"Mein Ehrenamt für Kinder"

Mit diesem Ansatz unterstützen zahlreiche ehrenamtlich Tätige die hauptamtlichen Mitarbeiter im Kinderkrankenhaus AUF DER BULT, um den jungen Patienten und ihren Begleitern den Aufenthalt möglichst angenehm zu gestalten. 
Die Ehrenamtlichen sind zurzeit in zwei Funktionen aktiv:

  • BULT-Lotsen begleiten Eltern und Kindern zum gewünschten Ziel im Kinderkrankenhaus. Wenn Mütter oder Väter mit ihren kranken Kindern die Notaufnahme, eine spezielle Ambulanz oder Station suchen, sind sie oft aufgeregt und angespannt. In dieser „Stress-Situation“ sind Eltern und Patienten sehr dankbar für BULT-Lotsen. Diese zeigen ihnen den richtigen Weg und stehen beruhigend zur Seite. Gleichzeitig können sie aber auch so manche Frage beantworten.
  • Besuchspaten kümmern sich um Kinder und Jugendliche, die auf den verschiedenen Stationen aufgenommen werden. Die Besuchspaten verkürzen für die jungen Patienten den Aufenthalt, indem sie z.B. zuhören, vorlesen, singen, spielen oder einfach nur „da sind“.

Weitere Einsatzmöglichkeiten sind geplant! Einige Beispiele:

  • Mit einem Kaffeewagen, der „AnsprechBar“, werden auf den Stationen und in den Wartebereichen Getränke angeboten werden.
  • Ein Eltern-Café wird eine „Aus-Zeit“ zur Entspannung und – wenn gewünscht – die Möglichkeit zum Austausch bieten.
  • Geschwisterbetreuung, während die Eltern sich um das kranke Kind kümmern.

Einige Informationen zu unseren Ehrenamtlichen

  • Alle Ehrenamtlichen erhalten eine allgemeine sowie eine auf ihre Aufgabe bezogene Einführung.
  • Vor dem Start muss selbstverständlich ein erweitertes polizeiliches Führungszeugnis sowie ein ärztliches Gesundheitszeugnis vorgelegt werden.
  • Bei regelmäßigen Treffen des Ehrenamtlichen-Teams können alle anstehenden Fragen besprochen werden und der Austausch untereinander wird gepflegt.
  • In der Ehrenamtskoordinatorin haben die Ehrenamtlichen eine feste Ansprechpartnerin.
  • Selbstverständlich besteht Versicherungsschutz

Einsatz in Corona-Zeiten
Es gibt ein zuverlässiges, immer aktualisiertes Regelwerk auch für den Einsatz der ehrenamtlichen Unterstützer.

Aktuell werden weitere ehrenamtliche Helfer für folgende Aufgaben gesucht:

  • Das Lotsen-Team benötigt und freut sich über Verstärkung. 
  • Dringend werden Personen gesucht, die gelegentlich Übersetzungshilfen geben können. Folgende Sprachen werden vorrangig benötigt: Arabisch, Russisch, Ukrainisch, Türkisch, Afrikanische Sprachen.
    Bitte melden Sie sich, wenn Sie an einer dieser Aufgaben interessiert sind.

Für Fragen und Informationen zum Ehrenamt im Kinderkrankenhaus AUF DER BULT wenden Sie sich bitte an:

Helga Weber
Kinder- und Jugendkrankenhaus AUF DER BULT  
Janusz-Korczak-Allee 12
30173 Hannover

Tel.: 0511 8115-9100
Mail: helga.weber[at]hka.de